Isorocket Flieger

rocketfamily

isorocket® gibt es in vier unterschiedlichen Größen. Die Dimensionen richten sich nach der jeweiligen Aufbaustärke des zu verbauenden WDV-Systems, der entsprechender WDVS-Aufdoppelungen, der Vorhangfassade oder dem 2-schaligen Mauerwerk. Der isorocket® MEGA ist dabei speziell für Vorhangfassaden mit besonders großen Aufbaustärken konzipiert.

isorocket® MINI Concrete

Permanentanker / Daueranker (nach DIN 4426)

Diese Gerüstanker entsprechen den erheblichen Lastannahmen der dafür vorgesehenen DIN 4426 in ihrer neuesten Fassung aus dem Jahr 2013 (abgestimmte Ankersysteme für Mauerwerk und Beton).

Permanentanker

isorocket® MINI Temporary

Temporäre Anker (nach DIN EN 12811-1:2004-03)

Gerüstanker nach BG-Richtlinien, die alle Vorteile des isorocket® Systems beinhalten, in der Lastaufnahme aber deutlich reduzierter sind und eher anderen am Markt befindlichen Systemen entsprechen.

Temporäre Verankerung

  • Verankerung

    Sichere Verankerung des Gerüstes.

  • Ablängen

    Ablängung des Schraubkanals mit dem mitgelieferten Zubehör.

  • Kraftaufnahme

    Perfekte Kraftaufnahme pro Montagepunkt.

  • Dämmung

    Sauberes Anarbeiten des Dämmmaterials. Ideale Kraftabtragung sorgt für Stabilität.

  • Anstrich

    Sauberere Malerarbeiten um den Gerüstanker.